Hochwasser / was tun?

Hochwasserwarnungen - die Arbeit des Wetterdienstes:

 

Grundsätzlich ist der Hochwassernachrichtendienst in de Bundesländern seit Jahren bestens organisiert. Die Prognosen der Hydrographischen Landesdienste werden im Hochwasserfall laufend erstellt und nach einem festgelegten System bin hin zu den Gemeinden verbreitet.

 

Was wird vorhergesagt?

 

- Tendenz (steigend, fallend, gleichbleibend)
- Terminwerte für Wasserstände
- Anstiegsgeschwindigkeit
- Hochwasserscheitelwert

 

Wichtige Vorsorgetipps und Notmaßnahmen:

- Jedes Hochwasser verläuft anders! Keine Rückschlüsse ziehen!
- Wetterlagen verfolgen!
- Radio- und Fernsehmeldungen beachten!
- Anweisungen der Behörde beachten!
- angeordnete Maßnahmen umsetzen!
- Sirenensignale beachten!
- Nutztiere aus der Gefahrenzone bringen!
- Kellertanks absicheren, technische Einrichtungen eventuell abmontieren!
- elektronische Einrichtungen entfernen oder ausschalten!
- Gefährdung durch aufgestautes Treibgut beachten!
- Abdichtungsmaßnahmen vorbereiten bzw. durchführen!
- Fahrzeuge in Sicherheit bringen!
- Nachbarschaftshilfe organisieren!
- Haupthähne für Gas, Wasser und Strom abdrehen!
- Notgepäck griffbereit halten!
- Eigensicherheit beachten!

Freiw. Feuerwehr Offenhausen

Herrenstraße  4a

A - 4625 Offenhausen, OÖ

Tel.:0 7247 / 50011

 Fax.:0 7247 / 50011-27

 Mail.:14113@wl.ooelfv.at

© 2015  by WeSt.      

 Impressum

Kommando Seite

Kommentare

 

 

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now