Brand Misthaufen

Am späten Vormittag des 21.04 wurden wir in die Ortschaft Kronberg zu einem Brand Flur und Böschung alarmiert. Als wir eintrafen stellte sich heraus das der Misthaufen des landwirtschaftlichen Anwesens zu brennen begonnen hat. Der Hauseigentümer versuchte bereits mit dem Güllefass den Brand zu löschen. Wir begannen umgehen unter schwerem Atemschutz und dem Hoftrak des Hauses den Misthaufen auseinander zu räumen und anschließend mit Netzmittel abzulöschen. Die Feuerwehr Großkrottendorf erstellte eine Zubringerleitung vom hauseigenen Teich um die Wasserversorgung sicher zu stellen.

 

IMG-20200421-WA0001.jpg

IMG-20200421-WA0001.jpg

IMG-20200421-WA0024.jpg

IMG-20200421-WA0024.jpg

IMG-20200421-WA0010.jpg

IMG-20200421-WA0010.jpg

IMG-20200421-WA0013.jpg

IMG-20200421-WA0013.jpg

IMG-20200421-WA0004.jpg

IMG-20200421-WA0004.jpg